Projekte

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl der aktuell laufenden Projekte in den verschiedenen Forschungsbereichen von ceres. Eine thematische Zuordnung zu den einzelnen Schwerpunkten und Expertengruppen ermöglicht der Filter "Forschungsbereich."

Alternsforschung | Gesundheitskompetenz

Prädiktion der Alzheimer-Erkrankung: Ethische, klinische, linguistische und rechtliche Aspekte des Paradigmenwechsels zu einer prädiktiven Medizin (PreTAD)

Dauer : 07/2021-06/2024
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • RA Dr. Björn Schmitz-Luhn
  • Koordinatorin: Johanne Stümpel, M.Sc.
Projektbeteiligte

Prof. Dr. Frank Jessen (Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Medizinische Fakultät, Universität zu Köln)
Prof. Dr. Giovanni Frisoni (Centre de la mémoire, Hôpitaux Universitaires de Genève, Genf, Schweiz)
Prof. Dr. Mercè Boada (Fundaciò ACE, Barcelona, Spanien)
Dr. Carolin Schwegler (Germanistische Linguistik, Universität Koblenz-Landau)

Förderer: BMBF

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Förderer: ERA-NET NEURON

Network of European Funding for Neuroscience Research

Gesundheitskompetenz | Digitalisierung

Orientierungshilfen im Umgang mit Gesundheitsinformationen im Internet - Anwendung und Erweiterung in der Praxis (OriGes II)

Dauer : 10/2020-09/2022
Projektleitung
  • Dr. Dr. Saskia Jünger
  • Koordinatorin: Anna Geldermann, M.A.
Kooperationspartner

Hochschule für Gesundheit Bochum

Förderer: BMJV

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Digitalisierung

Tech-Giganten im Gesundheitswesen

Dauer : 08/2020-08/2021
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • RA Dr. Björn Schmitz-Luhn
  • Koordinatorin: Aileen Berghold
Förderer: Bertelsmann Stiftung
Digitalisierung

Virtueller Consent Assistent für informierte und datensouveräne Patienteneinwilligungen (ViCon)

Dauer : 04/2020-03/2023
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • Koordinator: Sebastian Müller
Projektbeteiligte

Fraunhofer ISST Dortmund (Verbundkoordination)
Fraunhofer IMW
FernUniversität Hagen
Kairos GmbH

Förderer: BMBF

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Gesundheitskompetenz | Digitalisierung

Integrierte Parkinson-Netzwerke: Gestaltung komplexer Versorgung von Parkinson-PatientInnen in der heutigen Gesellschaft (iCARE-PD) – Lebensqualität und Wohlbefinden

Dauer : 07/2020-06/2022
Projektleitung
  • Dr. Tiago Mestre (University of Ottawa, Kanada)
  • Prof. Dr. David Pedrosa (Philipps-Universität Marburg)
  • RA Dr. Björn Schmitz-Luhn
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • Koordinatorin: Johanne Stümpel, M.Sc.
Projektbeteiligte

Prof. Dr. Angelo Antonini (University of Padua, Italien)
Dr. Álvaro Sánchez-Ferro (hm-CINAC Centro Integral en Neurociencias, Spanien)
Dr. Natalia del Campo (Centre Hospitalier Universitaire de Toulouse, Frankreich)
Dr. Ana Castro Caldas (Hospital de Santa Maria Lisbon, Portugal)
Nadège Costa (University Hospital of Toulouse, Frankreich)
Prof. Dr. Richard Dodel (Universität Duisburg-Essen)
Jordi Farré Coma (Universitat Rovira i Virgili, Spanien)
Prof. Dr. Joaquim Ferreira (University of Lisbon, Portugal)
Dr. Tereza Hendl (Ludwig-Maximilians-Universität München)
Mariana Hernández-González Monje (hm-CINAC Centro Integral en Neurociencias, Spanien)
Prof. Dr. Timothy Lynch (University College Dublin, Irland)
Prof. Dr. Norberto Malpica (Universidad Rey Juan Carlos Madrid, Spanien)
Prof. Dr. José Obeso (hm-CINAC Centro Integral en Neurociencias, Spanien)
Prof. Dr. Dr. Evžen Ružicka (General University Hospital Prague, Tschechien)
Anna Sendra Toset (Universitat Rovira i Virgili, Spanien)
Martin Srp (Charles University Prague, Tschechien)

Förderer: BMBF

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Gesundheitskompetenz

Ethische Aspekte und Gesundheitskompetenz bei Menschen mit Cochlea-, Glaukom- und kardiovaskulären Implantaten (RESPONSE)

Dauer : 04/2019-12/2021
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
Projektbeteiligte

Laura Harzheim M.Sc.
Constancze Hübner M.Sc.
Mariya Lorke M.A.
Sabine Schulz M.Sc.

Förderer: BMBF

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Gesundheitskompetenz

Einsatz von Webcams auf neonatologischen Intensivstationen (Neo-CamCare)

Dauer : 04/2019-03/2021
Projektleitung
  • Dr. Nadine Scholten (Projektleitung Neo-CamCare, Universität zu Köln)
  • Prof. Dr. Christiane Woopen (Projektleiterin Teilprojekt Ethik)
  • Koordinatorin: Dipl. Ges.-Ök. Pauline Mantell (Teilprojekt Ethik)
  • Johanne Stümpel, M.Sc. (Teilprojekt Ethik)
Projektbeteiligte

Dr. Till Dresbach (Universitätsklinikum Bonn)
Prof. Dr. Andreas Müller (Universitätsklinikum Bonn)
Prof. Dr. Ludwig Kuntz (Management im Gesundheitswesen, Universität zu Köln)
Prof. Dr. Martin Hellmich (Institut für Medizinische Statistik und Bioinformatik [IMSB], Universität zu Köln)
Prof. Dr. Indra Spiecker gen. Döhmann, LL.M. (Goethe-Universität, Frankfurt am Main)
Dipl. Gesundheitswirtin Stefanie Wobbe-Ribinski (DAK-Gesundheit)
Dr. Dirk Horenkamp-Sonntag (Techniker Krankenkasse)

Förderer: G-BA

Gemeinsamer Bundesausschuss - Innovationsausschuss

Alternsforschung

Hohes Alter in Deutschland (D80+)

Dauer : 01/2019-12/2022
Projektleitung
  • Dr. Roman Kaspar
  • Dr. Julia Simonson
  • Prof. Dr. Clemens Tesch-Römer
  • Dr. Claudia Vogel
  • Prof. Dr. Michael Wagner
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • Prof. Dr. Susanne Zank
Förderer: BMFSFJ

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Alternsforschung

Lebensqualität und Wohlbefinden hochaltriger Menschen in NRW (Folgebefragung NRW80+)

Dauer : 01/2019-12/2021
Projektleitung
  • Prof. Dr. Michael Wagner
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • Prof. Dr. Susanne Zank
  • Dr. Roman Kaspar
Förderer: MKW

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Alternsforschung

Lebensqualität und Wohlbefinden hochaltriger Menschen in NRW (Repräsentativbefragung NRW80+)

Dauer : 01/2016-12/2018
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christian Rietz
  • Prof. Dr. Michael Wagner
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • Prof. Dr. Susanne Zank
  • Dr. Roman Kaspar
Förderer: MKW

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Digitalisierung

Digitalisierung für ein Lernendes Gesundheitssystem – Entwicklung eines Mehrebenenmodells von Ethical Governance (LEG²ES)

Dauer : 10/2017-06/2020
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
Projektbeteiligte

Prof. Dr. Spiecker gen. Döhmann, LL.M. (Goethe-Universität Frankfurt a. M. / Forschungsstelle Datenschutz)

Förderer: BMG

Bundesministerium für Gesundheit

Gesundheitskompetenz | Digitalisierung

Orientierungshilfen im Umgang mit Gesundheitsinformationen im Internet - Konzeptentwicklung und digitale Umsetzung (OriGes I)

Dauer : 10/2017-12/2019
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • Koordinatoren: Dr. Dr. Saskia Jünger; Marc Jannes, M.Sc.
Kooperationspartner

Köln International School of Design (KISD)

Förderer: BMJV

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Gesundheitskompetenz

Gender-spezifische Gesundheitskompetenz von Individuen mit Migrationshintergrund: Systematischer Review mit Metaanalyse von individuellen Teilnehmerdaten (GLIM)

Dauer : 07/2017 - 11/2019
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • Koordinatorin: Annika Baumeister, M.Sc.
Projektbeteiligte

Prof. Dr. Elke Kalbe
Priv.-Doz. Dr. med. Nicole Skoetz

Förderer: BMBF

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Gesundheitskompetenz

Conflicts in Paediatrics by Economic Pressure (COPE) – Ökonomisch motivierte Entscheidungskonflikte in der Pädiatrie

Dauer : 07/2017-12/2018
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • Koordinatorin: Dr. Annic Weyersberg
Förderer: Marga und Walter Boll - Stiftung
Alternsforschung

Normen im demographischen Wandel – Gesundheit und Krankheit, Solidarität und Gerechtigkeit (NoWa)

Dauer : 05/2017-01/2020
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • Koordinatoren: Peter Bröckerhoff, M.A.; Florian Wieczorek, M.Sc.
Projektbeteiligte

Michaela Evers-Wölk (IZT)
Prof. Dr. Armin Grunwald (ITAS)
Dr. Bettina-Johanna Krings (ITAS)

Kooperationspartner

PD Dr. Alexis Fritz (Deutscher Caritasverband e.V.)
Dr. Peter Bartmann (Diakonie Deutschland e.V.)
Dr. Lena Dorin (Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V.)

Förderer: BMG

Bundesministerium für Gesundheit

Digitalisierung

Selbstbestimmtes Einverständnis bei Gesundheits-Apps (AutCons-App)

Dauer : 11/2016-02/2018
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • Prof. Dr. Christian Rietz
  • Koordinator: Dr. Marc Jannes
Projektbeteiligte

Prof. Dr. Indra Spiecker gen. Döhmann, LL.M.
Prof. Dr. Claudia Linnhoff-Popien

Förderer: Deutsche Telekom AG
Alternsforschung | Gesundheitskompetenz

Ethische und rechtliche Rahmenbedingungen für die Prädiktion der Alzheimer-Demenz (PreDADQoL)

Dauer : 06/2016-05/2019
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
Projektbeteiligte

Prof. Dr. med. Frank Jessen
Prof. Dr. iur. Christian Katzenmeier
Mercè Boada, MD, PhD (Fundació ACE, Barcelona)
RA Dr. iur. Björn Schmitz-Luhn
Dr. phil. Carolin Schwegler, M.A.

Kooperationspartner

Prof. Federico de Montalvo Jääskeläinen, Ph.D. (Universidad Pontificia Comillas, Madrid)
Núria Terribas (Fundació Grífols, Barcelona)
Antoni Gelonch (Fundació ACE, Barcelona)

 

 

Förderer: BMBF

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Gesundheitskompetenz

Gesundheitskompetenz von Risikopersonen – Von der Information zum Handeln (RisKomp)

Dauer : 01/2016-08/2019
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • Prof. Dr. Frank Jessen
  • Prof. Dr. Christian Albus
  • Prof. Dr. Rita Katharina Schmutzler
  • Prof. Dr. Stephan Ruhrmann
  • Koordinatorin: Dr. Dr. Saskia Jünger
Förderer: Robert Bosch Stiftung
Digitalisierung

Digitale Selbstbestimmung – Konzept und empirische Studie

Dauer : 11/2015-05/2016
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • Prof. Dr. Christian Rietz
  • Koordinator: Dr. Marc Jannes
Förderer: Deutsche Telekom AG
Expertengruppen

Medizin und Standard

Dauer : 05/2016-05/2017
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • Prof. Dr. Christian Katzenmeier
Projektbeteiligte

Wolfgang Frahm (Vorsitzender Richter am OLG Schleswig)

Prof. Dr. Wolfgang Greiner (Lehrstuhl für Gesundheitsökonomie und Gesundheitsmanagement, Universität Bielefeld; Mitglied des SVR Gesundheit)

Prof. Dr. iur. Thorsten Kingreen (Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Sozialrecht und Gesundheitsrecht, Universität Regensburg)

Prof. Dr. med. Hans-Friedrich Kienzle (Chefarzt der Chirurgischen Klinik Köln-Holweide a.D.; Mitglied der Gutachterkommission ÄKNO sowie des Arbeitskreises Ärzte und Juristen der AWMF)

Prof. Dr. med. Hans-Detlev Saeger (ehemaliger Direktor der Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie der Technischen Universität Dresden; Mitglied des Präsidiums der AWMF)

Dr. iur. Anne Barbara Lungstras (Richterin am SG Berlin; ehem. Wissenschaftliche Mitarbeiterin am BSG)

Förderer: Fritz Thyssen Stiftung
Alternsforschung

Lebensqualität und subjektives Wohlbefinden hochaltriger Menschen in NRW (Machbarkeitsstudie)

Dauer : 04/2015-04/2017
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • Prof. Dr. Michael Wagner
  • Dr. Roman Kaspar
Projektbeteiligte

Prof. Dr. Eckart Bomsdorf
Prof. Dr. rer. pol. Karsten Hank
Prof. Dr. rer. medic. Dipl.-Ing. Hartmut Meister
Prof. Dr. Christian Rietz
Prof. Dr. Christoph Rosenkranz
Jun.-Prof. Dr. Ali Sunyaev
Prof. Dr. med. Raymond Voltz
Prof. Dr. med. Susanne Zank  

Wissenschaftlicher Kooperationspartner: Prof. Dr. med. Ralf-Joachim Schulz (Klinik für Geriatrie am St. Marien-Hospital)

Förderer: UoC Forum

Universität zu Köln

Expertengruppen | Gesundheitskompetenz

Risikoadaptierte Prävention von erblich bedingtem Brustkrebs (RiskAP)

Dauer : 04/2015-04/2018
Projektleitung
  • Prof. Dr. Rita Katharina Schmutzler
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • PD Dr. Kerstin Rhiem
  • RA Dr. Björn Schmitz-Luhn
Projektbeteiligte

Cristina Cruz, MD, PhD (Vall d'Hebron University Hospital, Barcelona, Spain)

Prof. Dr. Peter Dabrock (Friedrich-Alexander-Universität, Erlangen, Germany)

Prof. Dr. Johannes Jozef Marten van Delden (Um Utrecht - Julius Center for Health Sciences and Primary Care, Universiteit Utrecht, The Netherlands)

Prof. dr. Peter Devilee (Leids Universitär Medisch Zentrum, Universiteit Leiden, The Netherlands)

Prof. Diana Eccles, Mb CHB, MD, FRCP (Clinical Trials Unit, University of Southampton, United Kingdom)

Prof. Dr. Günter Emons (Uniklink Göttingen, Georg-August-Universität Göttingen, Germany)

Dr. Antonius Helou (Bundesministerium für Gesundheit, Bonn, Germany)

Dipl.-Biol. Stefanie Houwaart (BRCA-Netzwerk, Bonn, Germany)

Prof. Dr. Stefan Huster (Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Sozial- und Gesundheitsrecht und Rechtsphilosophie, Ruhr-Universität Bochum, Germany)

Dr. Donata Lerda (Joint Research Centre (JRC), Insitute for Health and Consumer Protection, Ispra, Italy)

Prof. dr. S.C. Sabine Linn (Antoni van Leeuwenkhoek - Nederlands Kanker Institut, Amsterdam, The Netherlands)

PD Dr. med. Matthias Perleth (Gemeinsamer Bundesausschuss, Berlin, Germany)

PD Dr. med. Kerstin Rhiem (Zentrum Familiärer Brust- und Eierstockkrebs Uniklinik Köln, Universität zu Köln, Germany)

Prof. Dr. Dominique Stoppa-Lyonnet (Institut Curie, Paris, France)

Förderer: BMBF

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Alternsforschung

Strafverfahren und demographischer Wandel

Dauer : 11/2014-06/2018
Projektleitung
  • Prof. Dr. Dr. Michael Kubiciel
  • Sebastian Kretzschmann, LL.M.
Kooperationspartner

Generalstaatsanwaltschaft Köln

Förderer: Eigenmittel
Gesundheitskompetenz

Crossing Lines between Health & Illness. Ethische, psychosoziale, rechtliche und gesundheitsökonomische Herausforderungen der Systemmedizin

Dauer : 09/2014-08/2017
Projektleitung
  • Prof. Dr. Peter Dabrock (Universität Erlangen-Nürnberg)
Projektbeteiligte

Prof. Dr. med. Rita K. Schmutzler
Prof. Dr. iur. Stefan Huster
(Universität Bochum)
Prof. Dr. rer. pol. Jürgen Wasem
(Universität Duisburg-Essen)

Förderer: BMBF

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Gesundheitskompetenz

Systemmedizin und Gesundheitskompetenz – Theoretische, normative und empirische Untersuchung im Bereich psychischer Störungen (SysKomp)

Dauer : 08/2014-01/2018
Projektleitung
  • Prof. Dr. Christiane Woopen
  • Koordinatorin: Dipl. Ges.-Ök. Pauline Mantell
Projektbeteiligte

Prof. Dr. iur. Christian Katzenmeier
Prof. Dr. med. Stephanie Stock
Prof. Dr. Stephan Ruhrmann (Früherkennungs- und Therapiezentrum für psychische Krisen (FETZ), Uniklinik Köln)

Kooperationspartner

Prof. Dr. Andrea Pfennig (DD Früh dran! Präventionsambulanz für psychische Störungen - Früherkennungszentrum, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus an der Technischen Universität Dresden, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie)/ Prof. Dr. Nikolaos Koutsouleris (PRONIA-Früherkennung, Klinikum der Universität München, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie)

Förderer: BMBF

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Alternsforschung

Gewaltfreie Pflege – Prevention of Elder Abuse

Dauer : 07/2013–12/2015
Projektleitung
  • Dr. Peter Pick (MDS)
  • Uwe Brucker (MDS)
  • Prof. Dr. Susanne Zank
Kooperationspartner

Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e.V. (MDS)

Förderer: BMG

Bundesministerium für Gesundheit

Gesundheitskompetenz

Modellierung der ökonomischen, rechtlichen, gesundheitlichen, ethischen und risikokommunikativen Auswirkungen einer risikoadaptierten Früherkennung beim Mamma-, Ovarial- und Kolonkarzinom

Dauer : 10/2012-12/2014
Projektleitung
  • Prof. Dr. Rita Katharina Schmutzler
Projektbeteiligte

Prof. Dr. med. Stephanie Stock
Prof. Dr. theol. Peter Dabrock
(Universität Erlangen-Nürnberg)
Prof. Dr. iur.  Jochen Taupitz
(Universität Mannheim)      
Prof. Dr. med. Markus Löffler
(Universität Leipzig)

Förderer: BMG

Bundesministerium für Gesundheit

Gesundheitskompetenz

Informations- und Schulungsmaßnahmen zur Stärkung der Patientenkompetenz - eine Analyse des Bedarfs von Patientinnen und Patienten mit Mammakarzinom (PIAT)

Dauer : 03/2012–03/2015
Projektleitung
  • Jun.-Prof. Dr. Nicole Ernstmann
  • Dr. Christoph Kowalski
Kooperationspartner

Deutsche Krebsgesellschaft e.V.
Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V.

Förderer: BMG

Bundesministerium für Gesundheit

Gesundheitskompetenz

Health Service Research in care of very-low-birth-weight-infants in Neonatal Intensive Care Units (NICUs) - The impact of human resources, capacity, workload quality, costs and ethics (HSR-NICU)

Dauer : 02/2012–01/2015
Projektleitung
  • Prof. Dr. Ludwig Kuntz
Projektbeteiligte

Prof. Dr. phil. Holger Pfaff
Prof. Dr. med. Dipl.-Kfm. Rainer Riedel (Rheinische Fachhochschule Köln (RFH))
Prof. Dr. med. Bernhard Roth
Prof. Dr. med. Christiane Woopen

Förderer: BMBF

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Gesundheitskompetenz

Gesundheitskompetenzen in Deutschland (HEALSEE)

Dauer : 01/2012–12/2015
Projektleitung
  • Prof. Dr. Stephanie Stock
Projektbeteiligte

Prof. Dr. Claus Wendt (Universität Siegen)

Förderer: DFG

Deutsche Forschungsgemeinschaft

Alternsforschung

Gesund und qualifiziert älter werden in der Automobilindustrie - Partizipation und Inklusion von Anfang an (PINA)

Dauer : 2011-2014
Projektleitung
  • Prof. Dr. Ralph Bruder (TU Darmstadt)
  • Prof. Dr. Dr. Mathilde Niehaus
Kooperationspartner

Adam Opel AG, Audi AG, Daimler AG, Porsche AG, Ford Werke GmbH, Volkswagen AG, Robert Bosch GmbH

Förderer: BMAS

Bundesministerium für Arbeit und Soziales