Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Sebastian Müller

ceres

Moderation Schwerpunkt Digitalisierung

Projektmitarbeit ViCon

 

Kontakt

sebastian.mueller [at] uni-koeln.de

+49 (0)221 - 470 89137

+49 (0)221 - 470 89101

Sebastian Müller studierte Philosophie, Geschichte und Mathematik an der Universität Mannheim und erhielt 2015 das erste Staatsexamen. Im selben Jahr begann er seine Dissertation unter der Betreuung von Prof. Dr. Ludger Heidbrink an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Nach mehrjähriger Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Praktische Philosophie und am Lehrstuhl für Marketing der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und dem Abschluss der Dissertation arbeitet er seit Sommer 2020 bei ceres im Projekt ViCon. Daneben moderiert er auch den Themenschwerpunkt Digitalisierung. Sebastian Müllers Forschungsinteressen liegen im Bereich der Public Health Ethics, der Ontologie und Sozialphilosophie, der Wirtschaftsphilosophie und Wirtschaftsethik.