Koordinatorin iCare-PD

Johanne Stümpel, M.Sc.

ceres

Koordinatorin iCare-PD

Projektmitarbeit NeoCamCare

Kontakt

johanne.stuempel [at] uk-koeln.de

+49 (0)221 - 470 89115

+49 (0)221 - 470 89101

Johanne Stümpel, M.Sc., studierte Gesundheitsökonomie an der Universität zu Köln und ist seit 2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei ceres (Cologne Center for Ethics, Rights, Economics, and Social Sciences of Health) der Universität zu Köln sowie der Forschungsstelle Ethik des Universitätsklinikums Köln. Von 2011 bis 2019 war sie als studentische und wissenschaftliche Hilfskraft bei ceres und der Forschungsstelle Ethik tätig. Seit 2020 ist sie Koordinatorin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Forschungsprojektes „Integrierte Parkinson-Netzwerke: Gestaltung komplexer Versorgung von Parkinson-PatientInnen in der heutigen Gesellschaft (iCare-PD) – Lebensqualität und Wohlbefinden“. In dem durch den Gemeinsamen Bundesausschuss geförderten Projekt „Neo-CamCare – Einsatz von Webcams auf neonatologischen Intensivstationen“ ist sie seit Juli 2020 zusätzlich als Wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.