Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Marcella Reissmann, M.Sc.

ceres

Projektmitarbeit NRW80+ und D80+

 

Kontakt

marcella.reissmann [at] uni-koeln.de

+49 (0)221 - 470 89108

+49 (0)221 - 470 89101

Marcella Reissmann, M. Sc., studierte Musikwissenschaft und Psychologie (B.A.) in Weimar und Jena und Gerontologie (M. Sc.) in Nürnberg. Neben Berufserfahrungen und Praktika im kulturellen und klinischen Kontext sammelte sie vor ihrem Masterstudium pflegepraktische Erfahrungen im In- und Ausland. In ihrer Masterarbeit beschäftigte sie sich mit Belastungen pflegender Angehöriger von Demenzpatienten in verschiedenen politischen Kontexten. Ihre Forschungsinteressen liegen weiterhin in der informellen Pflege und ihren Auswirkungen auf die Lebensqualität im sehr hohen Alter. Bei ceres arbeitet sie seit Mai 2019 als wissenschaftliche Mitarbeiterin in den Projekten NRW80+ und D80+.