Onlinebefragung zu Veränderungen im Gesundheits- und Pflegesystem

Aktuell führt ceres eine Onlinebefragung zu Veränderungen im Gesundheits- und Pflegesystem durch. An der Umfrage können alle Interessierten teilnehmen; wir freuen uns über Ihre Beteiligung. Zum Fragebogen gelangen Sie hier. Die Beantwortung nimmt etwa zehn Minuten in Anspruch.

Die Erhebung findet im Rahmen des Forschungsprojekts "Normen im Wandel – Gesundheit und Krankheit, Solidarität und Gerechtigkeit" (NoWa) statt, das vom Bundesministerium für Gesundheit gefördert wird. ceres entwickelt gemeinsam mit dem Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (izt), dem Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS), der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO), dem Deutschen Caritasverband und der Diakonie Deutschland einen Kriterienkatalog für die Gesundheitspolitik.