Meet the Expert

The World‘s Leading Scholars Brought to Cologne

Meet the Expert ist ein Angebot an Studierende und NachwuchswissenschaftlerInnen aller Fachrichtungen. Hier treten Sie in einen persönlichen wissenschaftlichen Austausch mit weltweit führenden ExpertInnen. Die Workshops finden in englischer Sprache statt.


Meet the Expert VI

Prof. Judy Illes, Ph.D. (University of British Columbia)

Brain-Computer Interface Research

Ethical Responsibilities in Studying and Reporting on Experimental Advances

Abstract

Prof. Judy Illes, Ph.D.

The development of brain-computer interfaces (BCI) is an increasingly popular area of research that resides at the intersection of neuroscience and engineering. As this transdisciplinary field progresses into research with human subjects, it also raises novel ethical questions about the purpose, meaning, and implications of computational interventions into the human brain. At an even more basic level, ethical progress in this field depends on a solid understanding and implementation of informed consent. In this seminar, we will discuss evidence of, and possible responses to, the absence of attention to informed consent, rationales and critical reflection on ethical issues in BCI research

Datum
28. März 2017

Zeit
10.00 Uhr - 13.00 Uhr

Ort
ceres Geschäftsstelle
Universität zu Köln
Universitätsstr. 91
50931 Köln


Über das Format

Exklusive Workshop-Atmosphäre

Meet the Expert ist ein dreistündiges Workshop-Format, das es Studierenden und NachwuchswissenschaftlerInnen ermöglichen sollte, in die Diskussion mit hochrangigen WissenschaftlerInnen einzutreten. Die Teilnehmer erhalten Einblicke in die aktuelle Forschung des Experten und diskutieren Publikationen und Forschungsergebnisse in einer exklusiven Workshop-Umgebung.

Bewerbung

Um einen intensiven Austausch zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl auf 20 begrenzt.


Vergangene Veranstaltungen